Spam.X

Haben Sie Schwierigkeiten mit Viren und Spam-E-Mails?

Bekommen Sie mehr Spam als „echte“ E-Mails?

Ärgern Sie sich darüber, dass auch Ihre mobilen Geräte mit der ganzen E-Mail-Flut blockiert werden?

SPAM Abwehr im Gespräch

Unsere Lösung heißt Spam.X. Es handelt sich dabei um eine Managed-Anti-Spam-Lösung. Wir übernehmen für Sie das Aussortieren der Viren und Spam-Mails bevor Sie Ihre Mailbox erreichen.

Funktionsweise Spam.X

Alle E-Mails kommen auf unserem SPAM.X-Gateway-Server-System an und werden dort gefiltert. Die Prüfung der eingehenden E-Mails erfolgt durch mehrere Virenscanner und z.Zt. ca. 20 verschiedene SPAM-Erkennungssysteme. In einem komplexen Verfahren wird ermittelt, ob es sich bei einer E-Mail um SPAM handelt oder nicht.

Bei allen sonst üblichen Verfahren liegt genau hier das Problem. Werden die Filter zu scharf eingestellt, werden zunehmend auch E-Mails gelöscht, die den Empfänger erreichen sollen. Die Gefahr, die falschen Mails zu löschen, nimmt zu. Aus diesem Grund werden bei solchen Systemen üblicherweise einfach alle Mails zugestellt und die unter SPAM-Verdacht stehenden Mails in der Kopfzeile markiert. Es bleibt dann dem Benutzer überlassen, wie er mit diesen Mails verfährt.

Der große Nachteil bei dieser Methode ist, dass trotz SPAM-Filter alle Mails zugestellt werden und die E-Mail-Infrastruktur mit diesen Mails belastet wird. Die Sortierarbeit und der damit verbundene Zeitaufwand bleibt immer beim Benutzer hängen.

Spam.X ITCE Managed-Anti-Spam-Lösung

Bei SPAM.X werden von vornherein bis zu 97% aller E-Mails gelöscht und erreichen damit niemals Ihr Postfach. Trotzdem besteht nicht die Gefahr, erwünschte Mails zu verlieren, weil alle gelöschten Mails für einen Zeitraum von 4 Wochen bei uns zwischengespeichert werden. Sie erhalten täglich einen SPAM-Report in Form einer E-Mail.

Diesen SPAM-Report können Sie auch jederzeit individuell neu erzeugen lassen, um eine aktuelle SPAM-Aufstellung zu erhalten. In dieser E-Mail können Sie jede blockierte Mail einfach per Mausklick nachträglich zustellen lassen. Innerhalb von 5 Minuten liegt die Mail dann in Ihrem Postfach.

Spam.X Editionsvergleich

Sie können SPAM.X in zwei Versionen einsetzen. Die meisten unserer Kunden entscheiden sich für die gehostete Version, bei der die Infrastruktur der ITCE genutzt wird. Hierfür sind keine weiteren Software- oder Hardwareinstallationen in Ihrem Unternehmen nötig.

Lediglich ein DNS-Eintrag Ihrer E-Mail-Domain muss angepasst werden und unser SPAM.X-Gateway sollte als Smarthost in Ihrem E-Mail-Server verwendet werden. Sie können SPAM.X auch kaufen und selbst betreiben.

Wir liefern Ihnen die nötige Hard- und Software und passen das System für Ihr Unternehmen an. Selbstverständlich können wir auch die Systembetreuung bei Ihnen im Hause übernehmen.

Sprechen Sie uns an. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

Ihr Ansprechpartner

Andreas Schröter
Geschäftsführer
Informatikkaufmann

Direktwahl:
040 / 609201013